Sonntag, 21. September 2008

Liebes Freizeitticket!

Das 'Freizeitticket Innsbruck und Umgebung' ist im Kern eine kombinierte Saisonkarte für diverse Schilifte und Bergbahnen, Eislaufplätze und Schwimmbäder. Zusammen mit Stadtarchiv und dem Museum Goldenes Dachl macht das insgesamt ein gutes Angebot, wenn man gern mal Schi fährt oder wandert und im Sommer in den Bädern Sonne tanken will.

Das Angebot ändert sich von Jahr zu Jahr, denn nach Verhandlungen fallen manche Freizeiteinrichtungen weg, andere kommen dazu. Es gilt immer von 1. Oktober bis 30. September. Heute wollte ich auf www.freizeitticket.at nachschauen, was sich gegenüber dem Vorjahr geändert hat. Hier das Ergebnis:


"Jetzt ist es da, das neue Freizeitticket Innsbruck + Umgebung für alle Tirolerinnen und Tiroler! [...] Das neue Ticket ist nun als Ganzjahreskarte von 1. Oktober 2007 bis 30. September 2008 bei den Bergbahnen auch im Sommer gültig."

2007? 2008? Liebes Freizeitticket, ist es wirklich zu viel verlangt, eine gute Woche vor der neuen Saison Angebot und Preis zu veröffentlichen? Oder wenigstens eine Meldung darüber, dass und mit wem noch verhandelt wird und wann und wo man dich kaufen kann?

[Bild & Zitat von http://www.freizeitticket.at/, letzter Zugriff heute 14.22 Uhr]





Keine Kommentare: