Montag, 22. September 2008

Goodbye Lore!

Während in Innsbruck die Sicherheitsdiskussion weiter köchelt, um nach der Wahl sanft zu entschlafen, verabschiedet sich im Hintergrund eine unserer wichtigsten Grünen aus Innsbruck. Lore Hayek wechselt nach der Uni Innsbruck an die London School of Economics.


Einerseits ist das wunderbar, weil sie dort wohl eine der besten Ausbildungen weltweit bekommt, eine Chance, die nur wenige erreichen. Und weil die LSE so schön zu ihrem Namen passt.

Andererseits ist London leider zu weit weg, um weiterhin die Bezirksgruppe mit Ideen, Arbeitseinsatz und Spaß zu versorgen. Lore fehlt uns, den Grünen, jetzt schon.

Alles Gute, Lore, viel Spaß und gute Erfahrungen und Kontakte! Vergiss uns nicht, und keep us posted!



1 Kommentar:

pumuckl hat gesagt…

so nett! habs erst jetzt gesehen...
wenn's so weitergeht hier, komm ich eh wieder heim :-(